Wandertag zum Wannssee

Am Freitag den, 20.04.2018 trafen wir uns mit den Spandauer Jugend e.V. Kindern vor dem Verein. Unsere erste Route war Kladow, gemeinsamen mit den Kindern sind wir Richtung Kladow gefahren.

Wir haben uns mit ca.15 Kindern auf dem gemacht. Gemeinsamen mit den Kindern sind wir mit dem Bus bis nach Kladow gefahren. Anschließend sind wir mit den Kindern durch die Kladower Promenade hinuntergelaufen. Die Atmosphäre wird bestimmt vom Leben im Hafen und die stündlich anlegende Fähre aus Wannsee sorgt für zusätzliches Aufsehen. Die Eisdiele in Kladow ist sehr berühmt dafür, dass sie ihr Eis selber herstellen „Eiskrem Hausgemacht“ ist eine kleine feine vermutlich familiengeführte Eisdiele in Kladow. Unsere kleine Route wollten wir anschließend mit einem kleinen Eisvergnügen versüßen. Unsere nächste Route war Wannsee, die Fährlinie F10 zwischen Wannsee und Alt-Kladow ist eine wichtige Verkehrsverbindung- und am Wochenende bei Ausflüglern als kurze Dampferfahrt beliebt. Nach einer 30-Minütigen Wartezeit, sind wir dann mit den Kindern in die Fähre eingestiegen. Die 20-minütige Schifffahrt auf Großem Wannsee und Havel führt vorbei an der Havelinsel Schwanenwerder und eröffnet weite Blicke über die Havel und ihre Ufer. Die Kinder waren sehr fasziniert über die Aussicht und haben die ganze Zeit Fotos von sich gemacht. Direkt als wir ausgestiegen sind haben wir auch schon einen Spielplatz mit einem Klettergerüst gesehen. Die nächste Route war das Spielplatz, wir haben die Aussicht weiterhin vom Spielplatz aus genossen. Als die Kinder langsam erschöpft waren, haben wir uns auf dem Weg nachhause gemacht. Bei der Rückfahrt sind wir mit der S-Bahn gefahren und haben uns dann am Rathaus

Somit haben wir den schönen sonnigen Freitag nach der Schule sehr schön gestaltet.
Wir freuen uns auf weitere Ausflüge mit den Kindern.

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed